SCA setzt ab 2022 Elektro-LKW für Holztransporte ein

Der schwedische Holzindustriekonzern Svenska Cellulosa Aktiebolaget (SCA), Stockholm, wird ab 2022 elektrisch angetriebene LKW im Holztransport einsetzen. Die Fahrzeuge werden auf der rund 14 km langen Strecke zwischen dem Bahnterminal von SCA in Grimonas und dem Papier- und Zellstoffwerk Obbola Rundholz ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -