Ziegler sucht Alternativstandort für Dämmplattenwerk

Die Ziegler Group, Plößberg, hat ihre Pläne zum Bau eines Dämmplattenwerks am Standort Bärnau zurückgezogen. Seit einigen Monaten hat sich in der Bevölkerung zunehmender Widerstand gegen das mit einem Investitionsvolumen von rund 85 Mio € geplante Dämmplattenwerk gebildet. Von den Bewohnern werden ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -