WIBEBA hat Serenzo Flooring-Immobilie übernommen

Standort Wieselburg wird für Kommissionierung von Leimholzplatten erweitert

Die österreichische WIBEBA-Holz GmbH, Wieselburg, hat mit Wirkung zum 1. Februar 2017 die Immobilien des insolventen Parkettherstellers Serenzo Flooring Industrie GmbH, Premstätten/Steiermark, am Standort Heiligenkreuz/Burgenland übernommen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -