West Fraser: Holzaktivitäten sorgen für Ergebnisplus

Der kanadische Holz- und Papierkonzern West Fraser hat sein operatives Ergebnis im zweiten Quartal gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf 46,2 (Apr.-Juni 2011: 21,6) Mio Can$ mehr als verdoppelt. Das EBITDA legte um 32 % auf 82,4 (62,0) Mio Can$ zu. Das Unternehmen begründet diese Ergebnisverbesserung vor allem mit ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -