Weinig startet Investitionsprogramm über 120 Mio €

Die Weinig-Gruppe, Tauberbischofsheim, will in den nächsten fünf Jahren mehr als 120 Mio € investieren, wovon allein 70 Mio € in den Stammsitz fließen sollen. Mit dem am 2. Juni 2022 verabschiedeten und bislang größten Investitionsprogramm in der Unternehmensgeschichte wird ein Schwerpunkt auf den Geschäftsbereich „...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -