Warendorfer Küchen steht mit Verkauf an CoBe erneut ein Eigentümerwechsel bevor

Verkauf unter Buchwert führt bei AFG 2012 zu negativem Jahresergebnis

Die Schweizer AFG Arbonia-Forster-Holding AG, Arbon, hat am 1. Oktober 2012 angekündigt, den deutschen Küchenmöbelproduzenten Warendorfer Küchen GmbH, Warendorf, an das Private Equity-Unternehmen CoBe Capital des US-Unternehmers Neal Cohen zu veräußern. Mit dem Abschluss der Transaktion wird bis zum 31. Dezember ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -