Villeroy & Boch will oberes Ende der Prognose erreichen

Die Villeroy & Boch AG, Mettlach, ist trotz der Inflation und der Gefahr einer Rezession zuversichtlich, dass im Geschäftsjahr 2022 das obere Ende der bisherigen Umsatz- und Ergebnisprognose erreicht werden kann. Zuletzt war das Unternehmen von einem Umsatzzuwachs von 5-6 % und einer Verbesserung des EBIT in ein...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -