Villeroy & Boch hat Aktivitäten in Russland ausgesetzt

Die Villeroy & Boch AG, Mettlach, lässt die Geschäfte in Russland, Weißrussland und der Ukraine bis auf Weiteres ruhen. Laut einer Mitteilung vom 7. März 2022 besteht in allen drei Ländern ein Auftragsstopp. Sobald es die Situation zulässt, will der Konzern die Lage neu bewerten. Auf die drei Märkte entfällt ein...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -