Vente-unique hat hohes Vorjahresniveau erneut verfehlt

Der Umsatz des französischen Onlinemöbelhändlers Vente-unique.com S.A., Le-Pré-Saint-Gervais, hat auch im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2021/2022 zweistellig um 20,1 % auf 35,4 (Jan.-März 2021: 44,3) Mio € nachgegeben. Nach einem Rückgang von 14,8 % auf 37,6 (Okt.-Dez. 2020: 44,2) Mio € im ersten Quartal ergib...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -