Vecoplan hat Ergebnisprognose für 2020 übertroffen

Die Vecoplan AG, Bad Marienberg, erzielte im Geschäftsjahr 2020 einen Anstieg des EBITDA um 10 % auf rund 14,2 (2019: 12,9) Mio €. Die von CEO und Vorstand Werner Berensen noch im Oktober abgegebene Prognose, wonach die Gruppengesellschaft der MAX Automation SE, Düsseldorf, für das Gesamtjahr ein EBITDA auf ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -