UPM Kymmene veräußert Steyrermühl an Heinzel Group

Der finnische Holzindustriekonzern UPM-Kymmene Corp., Helsinki, verkauft sämtliche Anteile seines Tochterunternehmens UPM Kymmene-Austria GmbH, Steyrermühl, an die Heinzel Group, Wien. Der am 21. Juni 2022 vereinbarte Verkauf umfasst die Anlagen zur Herstellung von Zeitungsdruckpapieren mit einer Jahreskapazität von...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -