Umsatzentwicklung von Steico hat sich abgeflacht

Nach einem Plus von 2,8 % im ersten Quartal lag der Umsatz des Dämmplattenherstellers Steico SE, Feldkirchen, im gesamten ersten Halbjahr 2012 mit 71,9 (Jan.-Juni 2011: 71,7) Mio € nur noch knapp über dem Vorjahresniveau. Die positive Entwicklung des im Geschäftsjahr 2011 noch rückläufigen EBITDA hat sich ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -