Umsatzminus bei Sonae Industria und Sonae Arauco

Die Corona-Krise hat im Geschäftsjahr 2020 sowohl bei der Sonae Industria SGPS S.A., Maia/Portugal, als auch bei dem Joint Venture Sonae Arauco S.A., Madrid, zu Umsatzrückgängen geführt. Sonae Arauco musste zudem eine Verschlechterung des Recurrent EBITDA hinnehmen, während sich Sonae Industria im ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -