Umsatz von La-Z-Boy hat stärker als erwartet zugelegt

Der Umsatz des US-amerikanischen Polstermöbelherstellers und -händlers La-Z-Boy Inc., Monroe/Michigan, hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022/2023 um 15 % auf 604,1 (Mai-Juli 2021: 524,8) Mio US$ zugelegt. Damit ist der Anstieg höher als ursprünglich erwartet ausgefallen. Ende Juni war das Unternehmen noch v...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -