Tronox will Titandioxidgeschäft von Cristal übernehmen

Neues Unternehmen kommt mit elf Werken auf Gesamtkapazität von 1,323 Mio t

Die US-amerikanische Tronox Inc., Oklahoma City, will mit der Übernahme der Titandioxidaktivitäten von Cristal Global, Dschidda/Saudi-Arabien, zum weltweit größten Titandioxidhersteller werden. Beide Unternehmen haben laut einer am 21. Februar 2017 veröffentlichten Mitteilung eine verbindliche ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -