Thermory übernimmt alle Anteile an VMS Timber

Abschluss von Investitionen in den Werken Loo, Teuva, Auroom und Reola

Der zur estnischen Beteiligungsgesellschaft Oü UG Investeeringud, Tallinn, gehörende Thermoholzhersteller Thermory AS, Harjumaa-Loo, hat Ende Dezember 2021 seine seit September 2020 bestehende 50 %-Beteiligung an dem lettischen Sägewerksunternehmen VMS Timber SIA, Biksere, auf 100 % erhöht. Auch nach der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -