Thermory investiert 10 Mio € in Kapazitätsausbau

Der estnische Thermoholzhersteller Thermory AS, Harjumaa-Loo, baut die Produktionskapazität für Thermoholz in Estland und in Finnland aus. Im estnischen Loo am Firmensitz will Thermory 7,5 Mio € investieren, in Teuva/Finnland 2,5 Mio €. In beiden Werken wird Thermory neue Thermoholzkammern von der Jartek Oy, ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -