Technischer Defekt Ursache für Brand bei Holzwerken Pröbstl

Nach derzeitigem Kenntnisstand hat ein technischer Defekt den Brand am 29. Oktober 2013 bei den Holzwerken Pröbstl GmbH in Fuchstal-Asch ausgelöst (s. EUWID Nr. 44/2013). Nach Angaben des Unternehmens hatte ein gebrochenes Kreissägeblatt in einer der Anlagen zur Herstellung von Mittellagen für die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -