Swiss Krono Group: Ausbau des OSB-Werks in Ungarn

Jahreskapazität soll bis spätestens 2023 auf 600.000 m³ gesteigert werden

Zusätzlich zu der bereits weitgehend abgeschlossenen Erweiterung der OSB-Anlage am Standort Wittstock-Heiligengrabe und der in dem russischen Werk Scharija/Region Kostroma geplanten Neuinvestition will die Swiss Krono Group auch die OSB-Kapazität am Standort Vásárosnaményi/Ungarn deutlich ausbauen. Die im ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -