Surteco hat EBITDA erstmals wieder gesteigert

Kunststoff- und Papier-Aktivitäten haben sich gegenläufig entwickelt

Nach einer rückläufigen Entwicklung im bisherigen Jahresverlauf hat der Oberflächenhersteller Surteco SE, Buttenwiesen-Pfaffenhofen, seine Ergebniskennzahlen im dritten Quartal 2012 erstmals wieder gegenüber dem Vorjahr gesteigert. Bei einem fast gleichbleibenden Umsatz von 102,1 (Juli-Sept. 2011: 101,3) Mio € ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -