Stora Enso: Wood Products mit 27 % EBITDA-Marge

Verkaufszahlen sind gegenüber Vorjahr um 2,6 % niedriger ausgefallen

Im Verlauf des dritten Quartals 2021 hat der Geschäftsbereich „Wood Products" der finnischen Stora Enso Oyj, Helsinki, zwar weniger Schnittholz und Holzprodukte verkauft als im Vorjahr, die Umsatz und Ergebniszahlen erreichten aber dennoch neue Rekordniveaus. Seit dem dritten Quartal 2020 konnten der Umsatz und die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -