Stora Enso investiert im Geschäftsfeld Black-Liquor

Als ersten Schritt beim Aufbau des neuen Geschäftsfeldes Black Liquor will die finnische Stora Enso Oyj, Helsinki, 32 Mio € am Standort des finnischen Zellstoffwerks Sunila nahe Kotka investieren. Stora Enso wird bis zum ersten Quartal 2015 in Sunila eine Bioraffinerie bauen, um Lignin aus dem bei der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -