Stora Enso: Höhere Preise treiben Ergebnisse nach oben

Absatzzahlen zum Jahresende gesunken / Umsatz und Ergebnisse über Vorjahr

Der Geschäftsbereich „Wood Products" der finnischen Stora Enso Oyj, Helsinki, profitierte im vierten Quartal 2021von im Vergleich zum Vorjahr deutlich höheren Verkaufspreisen sowie einem positiven Produktmix. Zwar sank die verkaufte Holzmenge aufgrund einer merklich schwächeren Nachfrage auf den ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -