Steico hat Prognose schon wieder nach oben korrigiert

Umsatzanteile von Deutschland und Dämmstoffen sind 2020 weiter gestiegen

Knapp drei Monate nach der Veröffentlichung der ersten Umsatz- und Ergebnisprognose hat der Dämmplatten- und LVL-Hersteller Steico SE, Feldkirchen, die Guidance für das laufende Geschäftsjahr 2021 deutlich nach oben korrigiert. Bei der Veröffentlichung der vorläufigen Geschäftszahlen für das vergangene Jahr am ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -