Stallinger wird Ende 2022 in Pelletproduktion einsteigen

Die Stallinger Holding GmbH, St. Georgen im Attergau/Österreich, will bis zum Jahresende 2022 den ersten Bauabschnitt einer eigenen Pelletproduktion am Standort des Sägewerks in Frankenmarkt abschließen. Bis dahin sollen Anlagen mit einer Produktionskapazität von 50.000 t/Jahr installiert werden. Mit den ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -