Sozialplan für Mitarbeiter des Stora-Enso-Werks Sollenau

Die Geschäftsführung des Säge- und Leimholzwerks der Stora Enso Oyj, Helsinki, in Sollenau/Niederösterreich hat sich am 25. März 2014 mit Arbeitnehmervertretern auf einen Sozialplan verständigt. Für die 125 Mitarbeiter stehen gemäß dem Sozialplan 5 Mio € bereit. Der größte Teil entfällt dabei auf ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -