Sonae Industria hat 2016 von Sondereffekten profitiert

Ergebniszahlen konnten im Gesamtjahr fast durchgehend verbessert werden

Das operative Ergebnis der Sonae Industria SGPS S.A., Maia/Portugal, ist im vierten Quartal 2016 mit -0,7 (Okt.-Dez. 2015: +1,5) Mio € wieder leicht ins Minus gerutscht, nachdem es im dritten Quartal noch um die Hälfte auf 9,8 Mio € gesteigert worden war. Das EBITDA hat sich im Vergleich zu den im dritten Quartal ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -