Södra Wood kann Ergebnis mehr als verdoppeln

Rundholzumschlag ist gegenüber Vorjahr um knapp 6 % gestiegen

Der Geschäftsbereich „Wood“ der schwedischen Södra AB, Växjö, hat im ersten Quartal 2022 rund 587.000 (Jan.-März 2021: 499.000) m³ Nadelschnittholz und Holzprodukte verkauft, rund 18 % mehr als im Vorjahresquartal. In Zusammenspiel mit höheren Verkaufspreisen konnte der Umsatz von 1,845 Mrd skr auf jetzt 2,694 Mrd s...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -