Södra: BSP-Werk geht erst Mitte 2022 in Betrieb

Die ursprünglich für Ende 2021 angekündigte Inbetriebnahme des zweiten am Standort Värö geplanten Brettsperrholz (BSP)-Werkes der schwedischen Södra AB, Växjö, wird voraussichtlich erst Mitte 2022 erfolgen. Bei der Vergabe des Auftrags für die Lieferung der Anlagen an die slowenische Ledinek Engineering ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -