Setra reduziert Einschnitt im Kiefernsägewerk Vimmerby

Die schwedische Setra Group AB, Solna, hat am 26. Oktober 2012 angekündigt, den Einschnitt im Kiefernsägewerk Vimmerby von einem Zwei- auf einen Eineinhalb-Schichtbetrieb bis auf Weiteres zu reduzieren. Damit sinkt die Jahresleistung des Werkes von 160.000 m³ auf künftig 127.000 m³ Kiefernschnittholz, was einer ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -