Schüco hat beim Umsatz leicht eingebüßt und mehr investiert

Der Fenster-, Türen- und Fassadensystemhersteller Schüco International KG, Bielefeld, hat im vergangenen Jahr einen Umsatz von 1,695 (2019: 1,750) Mrd € erwirtschaftet. Der Rückgang um 3,1 % wird auf die Corona-Krise zurückgeführt. In den Jahren zuvor hatte Schüco Zuwächse in einem mittleren bis hohen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -