Schnittholzabsatz von Metsä hat deutlich nachgegeben

Der Geschäftsbereich „Wood Products Industry (Metsä Wood)" der finnischen Metsä Group, Espoo, hat im dritten Quartal 2021 insgesamt 115.000 (Juli-Sept. 2020: 116.000) m³ Sperrholz und LVL (Kerto) abgesetzt. Mit dem Minus von 0,9 % gegenüber dem Vergleichszeitraum wurde damit erstmals im laufenden Jahr der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -