Sartorilegno: Investitionen in Sägerestholzverarbeitung

Nach Abschluss der Installation einer dritten Sägelinie im Mai 2022 will der integrierte norditalienische Schnittholz- und Palettenhersteller Sartorilegno S.R.L., Borgo D’Anaunia-Fondo/Trentino, nun eine Pellet- und Palettenklotzproduktion am Standort Fondo errichten. Am 24. November haben das zur Gruppo CDP ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -