Salzburger Fertighausanbieter Scalahaus insolvent

Über das österreichische Fertighausunternehmen Scalahaus Holzbau GmbH, Eugendorf/Salzburger Land, wurde am 31. März 2022 am Landesgericht Salzburg ein Insolvenzverfahren ohne Eigenverwaltung eröffnet. Als Masseverwalter wurde Rechtsanwalt Dr. Helmut Hüttinger von der Kanzlei Gehmacher Hüttinger Hessenberger, Salzbur...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -