Saint-Gobain hat Beteiligung an Brüggemann abgeschlossen

Der Baustoffkonzern Saint-Gobain S.A., Courbevoie/Frankreich, hat die bereits Mitte 2020 grundsätzlich vereinbarte Mehrheitsbeteiligung an der im Holzbau tätigen Brüggemann-Gruppe Mitte März 2021 abgeschlossen. Das Bundeskartellamt hatte zuvor die über die Saint-Gobain Beteiligungen GmbH als Asset Deal ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -