Rottne will Auslieferungen auf 200 Maschinen steigern

Der schwedische Forstmaschinenhersteller Rottne Industri AB, Rottne, will 2022 die Zahl der ausgelieferten Harvester und Forwarder auf 200 Stück steigern. Dies hat Rottne Anfang April in einer Mitteilung zur Geschäftsentwicklung im Geschäftsjahr 2020 bekannt gegeben. Damit würde Rottne erst im kommenden Jahr auf ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -