Raurica Wald konnte Gewinn 2020 um 8 % steigern

Die Schweizer Holzvermarktungsorganisation Raurica Wald konnte im Geschäftsjahr 2020 trotz rückläufigem Rohertrag das Betriebsergebnis und den Gewinn nach Steuern steigern. Bereinigt um eine 2019 in Höhe von 371.500 sfr vorgenommene Wertberichtigung auf Beteiligungen hat das EBIT um 11 % auf 625.568 (564.084) sfr ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -