Pollmeier legt bei Investitionen Fokus auf Weiterverarbeitung

Die Pollmeier-Gruppe, Creuzburg, setzt trotz der schwierigen Marktlage bei Buchenschnittholz die angekündigten Investitionsmaßnahmen um, wobei der Schwerpunkt auf den Geschäftsbereichen „Components“ und „LVL“ liegt. Die von Ralf Pollmeier im Mai 2023 auf der Möbelzuliefermesse Interzum angekündigte zweite Produktion...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -