Poco verkürzt Öffnungszeiten wegen hoher Energiepreise

Der Möbeldiscounter Poco Einrichtungsmärkte GmbH, Bergkamen, will zwei Drittel seiner deutschlandweit 126 Standorte aufgrund der gestiegenen Energiepreise früher schließen. Laut Vertriebsgeschäftsführer Süd Volker Matzke verkürzen sich die Öffnungszeiten um 30 bis 60 Minuten. Davon betroffen sind Filialen, bei denen...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -