PE-Gesellschaft Carlyle will Grupo Garnica übernehmen

Gesamtumsatz von Garnica hat sich seit 2006 annähernd versechsfacht

In dem seit einiger Zeit laufenden Verkaufsprozess für den spanischen Sperrholzhersteller Grupo Garnica Plywood S.A., Logroño, hat die Private Equity-Gesellschaft The Carlyle Group L.P. (Carlyle), Washington/D.C., den Zuschlag erhalten. Laut einer am 20. Oktober 2022 von Carlyle veröffentlichten Mitteilung will das ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -