Beobachtungszeitraum für Groupe Parisot verlängert

Das Handelsgericht in Vesoul/Frankreich hat am 23. April 2013 nach Informationen der Nachrichtenagentur AFP im Gläubigerschutzverfahren über die Groupe Parisot, Saint-Loup-sur-Semouse, den Beobachtungszeitraum um einige Monate verlängert. Während dieses Zeitraums soll Parisot seine Finanzierung auf neue Beine ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -