Nord Holding will Ruf Betten an Waterland veräußern

Die Beteiligungsgesellschaft Waterland Private Equity will sämtliche Anteile an dem Polster- und Boxspringbettenhersteller Ruf Betten GmbH, Rastatt, und der seit Anfang 2020 zur Gruppe gehörenden Bruno Interior GmbH, Berlin, erwerben. Verkäufer der Anteile ist die Nord Holding Unternehmensbeteiligungsgesellschaft ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -