Monnet-Sève übernimmt Sägewerk der Groupe BGA

Die französische Sägewerksgruppe Monnet-Sève, Outriaz, hat mit Wirkung zum 2. Juni 2021 das zur Groupe BGA gehörende Sägewerk Bois Ariègeois in St. Paul de Jarrat übernommen und in Bois et Sciages Barbe (BSB) umfirmiert. Das Werk im Département Ariège produziert nach eigenen Angaben jährlich rund 30.000 m³ ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -