Schleifholzeinkaufsvolumen für Mochenwangen wird fortgeführt

Die Stilllegung der PM 1 bei der zur Arctic Paper S.A., Poznan/Polen, gehörenden Arctic Paper Mochenwangen GmbH, Wolpertswende-Mochenwangen, soll zu keinen größeren Änderungen beim Einkaufsvolumen von Schleifholz führen. Nach Auskunft von Arctic Paper soll die Bedarfsmenge auch weiter bei rund 250.000 rm/Jahr ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -