Großbrand zerstört Teile des Sägewerks Weber in Pocking

Ein Großbrand hat am Abend des 18. März 2013 im Sägewerk der A. Weber GmbH & Co. KG im niederbayerischen Pocking-Neuindling nach vorläufigen Schätzungen der Polizei einen Schaden von 1 Mio € verursacht. Von Seiten der Feuerwehr wird der Schaden auf 3 Mio € geschätzt. Ein 20 x 50 m großes Betriebsgebäude ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -