Metsä: Schnittholzabsatz hat zweistellig nachgegeben

Der seit Jahresmitte verzeichnete Rückgang im Wohnungsbau hat bei der finnischen Metsä Group, Espoo, zu geringeren Schnittholz-, Sperrholz-, und LVL-Lieferungen geführt. Laut dem am 27. Oktober 2022 veröffentlichten Geschäftsbericht ist der Schnittholzabsatz im dritten Quartal gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 18,9...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -