Metsä Group will Produktion im Sägewerk Merikarvia einstellen

Die Metsä Group, Espoo, will die Nadelschnittholzproduktion in ihrem Kiefernsägewerk Merikarvia im Sommer 2024 einstellen. Das Werk hat das Ende seines technischen Lebenszyklus erreicht. Die jährliche Produktionskapazität des Werks liegt nach Unternehmensangaben bei etwa 220.000 m³ Kiefernschnittholz, der Holzverbra...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -