Melaminharzhersteller hat Force Majeure erklärt

Die Produktionsanlagen des slowenischen Melaminharzherstellers Melamin kemična tovatna d.d., Kočevje, wurden am Morgen des 12. Mai 2022 durch eine schwere Explosion und einen nachfolgenden Brand großflächig beschädigt. Nach Angaben des Unternehmens war es beim Entladen von Rohstoffen zu der Explosion gekommen, der d...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -