Mayr-Melnhof Holz erreicht bereits 2013 Gewinnzone

Nach einem Vorsteuerverlust von 55,4 Mio € im Geschäftsjahr 2012 konnte die österreichische Mayr-Melnhof Holz Holding AG (MM-Holz), Leoben, bereits 2013 wieder einen Vorsteuergewinn (EGT) in Höhe von 0,7 Mio € ausweisen; das Nettoergebnis lag bei 300.000 €. Auch der Umsatz konnte gegenüber dem Vorjahr um 6,5 ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -