Peruanischer Investor erhält Zuschlag für spanische Tablicia

Bei einem zweiten Versteigerungstermin für die Assets des seit Oktober 2012 insolventen spanischen Spanplattenherstellers Tablicia S.A., Lugo, hat das unter anderem in den Bereichen Holzwerkstoffe, Türen und Möbelzulieferprodukte tätige Handelsunternehmen Representaciones Martín S.A.C., Lima/Peru, den Zuschlag ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -